Jahreshauptversammlung fällt vorerst aus !

Hallo liebe Tennisfreunde,

die für den Anfang März geplante Jahreshauptversammlung des TC Alme fällt leider wegen der Corona-Pandemie aus.

Lässt es die Situation zu, wird diese im Spätsommer nachgeholt. Über den neuen Termin werden wir euch rechtzeitig informieren.

Der Vorstand führt bis dahin unverändert die Geschäfte weiter.

 

Schnupperkurs im Juli 2020 für Jung und Alt

 

Liebe Tennisfreunde,

am 11. Juli möchten wir Euch zu einem Schnupperkurs auf unsere Anlage des Tc Alme 77 einladen.

Was müsst Ihr mitbringen : Sportschuhe mit möglichst wenig Profil und natürlich gute Laune. Weiteres Equipment wie Schläger & Bälle stellt der Tc Alme zu Verfügung.

Für eine Stärkung danach bietet unser Clubhaus kleine Snacks & Getränke.

Kinder ab 6 Jahren : 10 Uhr bis 12 Uhr                                                                             Erwachsene / Jugendliche : 16 Uhr bis 18 Uhr

Anmeldung unter : Hartmann.jan94@gmx.de mit Vorname, Name, Alter und Telefonnummer

Anmeldeschluss : 8.Juli

Wir freuen uns auf Euch! Jan und Julia

Tennisstadtmeisterschaften 2020 in Madfeld

 

Termingemäß und pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum des TC Madfeld 1980 e.V. finden die diesjährigen Stadtmeisterschaften vom 27. Juli bis 08. August in Madfeld statt.

Die Halb-/ Finalspiele sowie die Spiele mit Madfelder Beteiligung werden in Madfeld ausgetragen, alle anderen Spiele werden auf den Plätzen im Stadtgebiet verteilt. Gespielt werden Einzel, Doppel und Mixed.

 

Anmeldeschluss : 18. Juli                                                                                                   Auslosung           : 20. Juli                                                                                                  Nenngeld            : 12 Euro p.P.

Meldungen          : per E-Mail unter Angabe von Namen, Verein, Altersklasse und                                         Handynummer an gaernerei-willeke@gmx.de oder beim Sportwart                                   des örtlichen Tennisvereins.

 

Spielberechtigt sind nur Spieler aus einem der Briloner Tennisvereine, Spieler mit Wohnsitz in Brilon oder geladene Gäste. 

Wir freuen uns auf eine schöne Zeit!

!! Arbeitseinsatz !! Jippi !! Schritt für Schritt -es geht weiter!

Liebe Tennisfreunde,

am 02. Mai findet zu angepassten Rahmenbedingungen ein Arbeitseinsatz statt. Das Clubhaus wird auf Vordermann gebracht, das letzte Unkraut wird gezupft, Bänke und Sonnenschirme sollen nun auch so langsam ihren Platz finden.

Die letzten Wochen haben wir vereinzelt angefangen den Frühling auf unsere Anlage zu holen. Wir hoffen sehr, bald wieder in die Saison starten zu können.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack …

Nachher:

Vorher:

Die Plätze sind auch schon aufbereitet…

Spielbetrieb bis zum 04. Mai 2020 beschränkt

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler in Nordrhein-Westfalen,
die Beschränkungen für den Sport in Nordrhein-Westfalen gelten zunächst bis zum 04. Mai 2020. Danke, dass Sie sich an die geltenden Regeln halten. Und es gilt weiterhin: Bleiben Sie zu Hause!
Die Nachricht, dass in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz mit dem 20.04.2020 die Tennisplätze wieder freigegeben wurden und in Nordrhein-Westfalen jedoch nicht, trifft vielfach auf Unverständnis. Das Vorpreschen einiger Bundesländer ist kein glückliches Signal. Wir hätten uns ein einheitliches Vorgehen gewünscht.

Wir verstehen, dass die NRW Landesregierung kein unnötig hohes Risiko eingehen will und hoffen natürlich, dass auch wir bald wieder spielen können.

Tennis ist als kontaktlose Freiluftsportart prädestiniert dafür, als eine der ersten Sportarten wieder ausgeübt werden zu können – natürlich unter den einzuhaltenden Hygienemaßnahmen.

Wir sind in einem stetigen, vertrauensvollen und intensiven Dialog mit dem Landessportbund NRW und der NRW Landesregierung. Wir bemühen uns um Lockerungen, gehen aber alles mit Realismus an. Denn natürlich haben wir Verständnis dafür, dass der Sport eingebunden ist in die gesamten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Niemand möchte aufgrund steigender Infektionszahlen geöffnete Anlagen wieder schließen müssen. Darum das Motto: Leidenschaft mit Augenmaß!
Robert Hampe Dietloff von Arnim Utz Uecker
WTV-Präsident TVN-Präsident TVM-Präsident

Quelle: WTV

Aktuelle Informationen zum Spielbetrieb / Richtlinien

 

Richtlinien für das Tennisspielen im Verein

(nach Erlaubnis durch die Landesregierung NRW)
– Stand: 22.04.2020 –

 

 

 

In der Verantwortung des Vereins:

  • Corona-Beauftragten zur Sicherstellung aller Vorschriften benennen
  • Händewaschen mit Seife ermöglichen
  • Ausschließlich Einweg-Papierhandtücher benutzen
  • Desinfektionsmittel bereitstellen
  • Toiletten zugänglich und rein halten
  • Die Spielerbänke/-stühle sind mit mind. 2 Meter Abstand zu positionieren.
  • Regelmäßige Leerung der Abfallkörbe
  • Duschen und Umkleiden bleiben zunächst geschlossen, gültige gesetzliche Bestimmung beachten.

Die Nutzung der Clubgaststätten richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie.

Wartebereiche für Spieler markieren, um die Abstandsregelung gerade an der Belegungstafel sicherzustellen.

In der Verantwortung der Spieler und Trainer:
Bei Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten zu Hause bleiben.
Tennissachen getrennt vom Spielpartner ablegen
Kein Handshake
Eigenes sauberes Handtuch (z.B. als Unterlage fürs Sitzen, Schweiß abwischen)
Der Mindestabstand (2 Meter) zu anderen Personen muss zu jeder Zeit auf der Anlage eingehalten werden.

Quelle: WTV